Kate Brian | Shadowlands

Übersetzt aus dem Englischen von Claudia Max.
ab 14 Jahre | erschienen Januar 2015 | Coppenrath Verlag | 304 Seiten |
ISBN 978-3-649-61664-1 | Hardcover

Keywords: Thriller

Inhalt: Auf dem Patchwork-Bettüberwurf lag eine einzelne rote Rose. Unter ihren dornigen Stiel hatte jemand eine Grußkarte geschoben. Es schnürte mir die Kehle zu. Auf der Karte standen in allzu vertrauten Großbuchstaben und dreimal unterstrichen fünf unheilvolle Worte:
WIR WERDEN ZUSAMMEN SEIN. BALD.
Rory ist auf der Flucht. Nachdem sie nur mit sehr viel Glück dem Serienkiller Steven Nell entkommen ist, wird sie zusammen mit ihrer Familie in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen. Mit ihrem Vater und ihrer Schwester Darcy zieht sie in ein Haus auf einer kleinen versteckten Ferieninsel.
Rory und Darcy finden schnell Anschluss im Ort, werden auf Strandpartys eingeladen und können das Leben wieder genießen. Doch irgendetwas sagt Rory, dass sie dem Frieden nicht trauen darf. Immer noch fühlt sie sich von Steven Nell verfolgt. Als plötzlich Menschen von der Insel verschwinden und niemand außer Rory etwas bemerkt, verhärtet sich ihr Verdacht, dass mit dem scheinbar so idyllischen Ort etwas nicht stimmt. Was haben die Bewohner zu verbergen? Als eines Tages auch Darcy verschwindet, steht für Rory fest, dass Steven Nell hinter dem Ganzen steckt. Doch was sie dann herausfindet, erschüttert alles, woran sie bisher geglaubt hat, in seinen Grundfesten …

kate-brian

Kate Brian: Homepage | Coppenrath Verlag | Wikipedia

[Textprobe]

Lili Peloquin | Sweet Lies – In gefährlicher Gesellschaft

Übersetzt aus dem Englischen von Claudia Max.
ab 12 Jahre | erschienen Januar 2015 | Ravensburger Verlag | 320 Seiten | ISBN 978-3-473-40122-2
| Hardcover

Keywords: Thriller, Mädchen, Liebe, Freundschaft

Inhalt: Teure Kleider, Partys, Privatstrände. Seit ihre Mutter reich geheiratet hat, gehören die Schwestern Alice und Charlie zur High Society. Sie genießen das neue Leben in vollen Zügen. Doch hinter der glitzernden Fassade liegt ein Netz aus Lügen …
Alice und Charlie sind grundverschieden: Scheu, kühl und blond die eine, dunkelhaarig und unerschrocken die andere. Doch nichts kann die Schwestern trennen – so scheint es. Als die beiden mit ihrer Mutter nach Serenity Point zu ihrem reichen Stiefvater ziehen, genießen sie das neue Leben in vollen Zügen. Doch hinter der glitzernden Fassade liegt ein Netz aus Lügen. Die Suche nach der Wahrheit stellt die Liebe der Schwestern zueinander auf eine harte Probe …

lili-peloquinLili Peloquin: Homepage | Ravensburger Verlag

[Textprobe]