Übersetzung und das Recht auf gewaltfreie Erziehung

Übersetzung und das Recht auf gewaltfreie Erziehung

(2) Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig.            (BGB) § 1631

Beatrix Potters Bücher sind Klassiker. Aber mein erster Impuls mein Übersetzen ist: Löschen.