Stephenie Meyer: Bis(s) in alle Ewigkeit

Aus dem Englischen von Claudia Max (Kapitel 1-8), Friedrich Pflüger und Wolfram Ströle
Ab 14 Jahren | Erschienen 17. Oktober 2015 |848 Seiten | Hardcover, EBook
ISBN 978-3-551-58500-4

Keywords: Liebe, Vampire, Übersinnliches, All Age

In der Sonderdoppelausgabe zum zehnten Jubiläum von ‚Twilight‘ ist sowohl der erste Band von Stephenie Meyers „Biss“-Saga als auch eine überraschende Neuerzählung des Romans enthalten – „Biss in alle Ewigkeit“. Das Buch ist als Wendebuch konzipiert.

Inhalt: In „Biss in alle Ewigkeit“ erzählt Stephenie Meyer die Geschichte über Bella und Edward mit umgekehrten Vorzeichen und lässt die Leser den Kultroman auf ganz neue Weise erleben: ein Junge und eine Vampirin verstricken sich in eine Liebe gegen jede Vernunft – und bieten „Biss“-Fans neuen Lesestoff mit Suchtpotenzial.

Stephenie MeyerStephenie Meyer: Homepage | Carlsen | Leseprobe