Endspurt

Der ÜbersetzerInnenalltag kennt keine Feiertage, eher Abgabetermine. Letzte Änderungen bei der Zweitkorrektur, dann geht es an den Feinschliff. Auch das Balkonbüro ist aus Zeitmangel nur notdürftig begrünt. Aber die Sonne verwöhnt Berlin.

 

 

 

Berlin, 27.03.2016